Startseite

Der SV Mühlenberg sagt der Mühlenberghalle ade

Mit einem sektionsübergreifenden Topfturnier am 28.3.18 sagte der SV Mühlenberg e.V. der Mühlenberghalle: „Tschüss, altes Haus“!

In der nun in die Jahre gekommenen und zum baldigen Abriss freigegebenen ehemaligen Schulsporthalle am S-Bahnhof Strausberg Stadt, war seit 1982 u. a. eine Abteilung Volleyball beheimatet, die sich später als SV Mühlenberg e.V. bis zum Schluss mit drei Sektionen in ihr regelmäßig sportlich betätigte. Die Halle wurde in der Vergangenheit auch von anderen Sportvereinen und übergangsweise von Schulen bzw. von der Bundeswehr rege genutzt.

Ein vorzeitiges Ende des Sportbetriebes in der Halle wendete der Verein in den Zweitausendern ab, indem er die Halle in Eigenregie mit Hilfe kommunaler Finanzierung führte und bewirtschaftete. Es ist vor allem dem großen Engagement der Sportfreunde Jürgen Wolfrum und Ulrich Steiner zu danken, die sich unermüdlich für den Erhalt engagierten und sich auch konzeptionell durchsetzen konnten. Mitglieder des Vereins sorgten in vielen ehrenamtlichen Einsätzen für Sauberkeit, Ordnung und Renovierung. Andere Vereine, wie auch der SV Mühlenberg e.V. leisteten dazu Spenden.

Neben dem wöchentlichen Training war die Halle, wie der Vereinsvorsitzende, Claus Kretzschmar, hervorhob, nicht nur Sporthalle, sondern auch Vereinsheimat, in der neben dem Training auch ein kameradschaftliches Miteinander gepflegt und gelebt wurde.(sz-ck)

Wiederholung gelungen- die Mühlenzwerge sind wieder Stadtmeister

Strausberg: Am Freitag, dem 16.3.2018, gelang es den Mühlenzwergen (Sektion Volleyball II) den Stadtmeistertitel 2017/2018 klar zu machen. Herzlichen Glückwunsch allen Sportsfreundinnen und Sportsfreunden um den Sektionsleiter Eckhard Schweitzer. Auf die Plätze 2 und 3 wurden die Oldiefighters und die Mannschaft des VCS 1 verwiesen. Die Mühlenzwerge dominierten die Stadtmeisterschaft. Vielen Dank auch an den langjährigen Ligaorganisator Eberhard Stucki!

Aktuelle Termine

  • 24.05.2018 um 18:30 Uhr Vorstandssitzung Ort: Restaurant "Zur Fähre"

  • 07.06.2018 um 18:30 Uhr Eweiterte Vorstandssitzung Ort: Restaurant "Zur Fähre"

  • 01.07.2018 Beitragszahlung 2. Halbjahr 2018- Sepa-Lastschrift

Neuer Trainingsort ab 03.04.2018 steht bereit !

Volleyball-Liga online ansehen

TV

TV

Mit Sportdeutschland.tv besteht die Möglichkeit live dabei zu sein, denn pro Woche werden ein Top-Spiel inklusive Kommentar, Highlights und Interviews übertragen. (us)

Anmeldung Sektion Aerobic

Jeden Dienstag ab 19:00 Uhr ist eine Anmeldung im Gymnastiksaal des Theodor-Fontane-Gynasiums bei Sportsfreundin Doris Zobel möglich. [mehr...]

Vorsitzender
Claus Kretzschmar
seit 11.12.2014
vorstand@svm-srb.de
Tel. 0171.6881717

Archiv 2015 | Archiv 2016